VOLL-/TeilZEIT
Göppingen
Die Wilhelmshilfe e.V. ist der größte Altenhilfeträger im Landkreis Göppingen und Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg. Mit sieben Pflegeheimen, einem Ambulanten Dienst, zwei Tagespflegen, dem Wohnen für Senioren, dem Wohnen im Alter 4.0. nimmt sie eine ganzheitliche Betreuung und Pflege von älteren Menschen in christlicher Verantwortung wahr.
Wir suchen ab sofort für unsere Zentralverwaltung in Göppingen
Mitarbeiter Finanzen
mit Schwerpunkt Controlling (m/w/d)
in Voll- oder in Teilzeit

Sie sind zuständig für:
  • Innerhalb des Finanzbereichs verantworten Sie das Controlling und sind der Kaufmännischen Leitung unterstellt.
  • Sie steuern und begleiten die Durchführung der jährlichen Wirtschafts- und Investitionsplanung und überwachen diese in der Umsetzung.
  • Sie wirken mit bei der Erstellung und Analyse von Monats- und Jahresabschlüssen.
  • Sie beraten Führungskräfte hinsichtlich Controlling-relevanter Fragestellungen.
  • Sie sind eingebunden in die Vorbereitung und Durchführung von Kalkulationen sowie betriebswirtschaftlicher Auswertungen.
  • Sie bearbeiten in enger Zusammenarbeit mit der Personalleitung Themen des Personalcontrollings.
Das erwarten wir von Ihnen:
  • Sie arbeiten einerseits gerne im Team, wünschen sich aber auch einen großen Anteil selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Sie bringen ein Studium im Bereich Finanzen, Finanzbuchhaltung, Controlling oder
    eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Erfahrung und der Weiterbildung Controller (IHK) mit, optimaler Weise Erfahrungen in Sozialunternehmen.
  • Souveräner Umgang mit IT-Anwendungen und den Microsoft 365 Programmen, speziell sehr gute Kenntnisse in Excel werden vorausgesetzt.
  • Sie präferieren eine analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise und können Ihre Arbeitsergebnisse anderen Menschen gut darstellen und erläutern.
  • Als Ansprechperson für das Controlling sind Sie souverän im Umgang mit Führungskräften und Kolleg*innen.

Wir bieten Ihnen:
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Anstellung
  • Eine tarifgebundene Vergütung nach AVR Württemberg
  • Eine attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Potential zur Weiterentwicklung
  • Eine strukturierte, umfassende Einarbeitung
  • Die Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen und Erfahrungen einzubringen und aktiv mitzugestalten
  • Eine betriebliche Gesundheitsförderung
  • Die Möglichkeit des Fahrradleasings
  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fachliche und persönliche, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte, Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weitere interessante Sozialleistungen (z.B. Arbeitgeberbeitrag zur Kinderbetreuung)